Ihr Partner für Diamantwerkzeuge

Bohrwerkzeuge mit PKD oder CBN

Wir unterscheiden primär zwischen Bohrwerkzeugen und Aufbohrwerkzeugen, welche in höchster Präzision bei uns hergestellt werden.

Um an diesen hoch-qualitativen Bohrwerkzeugen eine optimale Wirtschaftlichkeit zu erzielen, bieten wir die Möglichkeit, mehrere Bearbeitungsaufgaben in einem Werkzeug zu kombinieren. Dadurch werden Ihre Prozesse und Ihre Produktionsabläufe durch den Entfall unproduktiver Nebenzeiten wesentlich verbessert.

Exakte Maßhaltigkeit der im μm-Bereich genau geschliffenen Schneidstoffe und deren Rundlaufeigenschaften am Werkzeugträger ist für uns die oberste Prämisse.

Damit wir optimale Rundlaufgenauigkeiten an der Spindel erzielen, bieten wir zusätzlich als Option modulare Werkzeugschnittstellen an, welche axiale und radiale Verstellmöglichkeiten zulassen.

Sämtliche von uns hergestellten Bohr- und Aufbohrwerkzeuge werden nach Kundenanforderung genauest feingewuchtet. Ganz nach Format: Je höher die Wuchtgüte, umso besser werden die Bearbeitungstoleranzen eingehalten. Das Einsparungspotenzial eines gewuchteten Werkzeuges ist beträchtlich, da sich einem ungewuchteten Werkzeug die Wirkrichtung der Fliehkraft mit der Drehung der Spindel ständig ändert, Schwingungen erzeugt und die Standzeit enorm reduziert.

Unser Spektrum reicht vom Spiralbohrer, Stufenbohrer, Stufenaufbohrer, Wendeplattenbohrer, Zentrierbohrer, Kronenbohrer und Borhstangen bis zu den Varianten unterschiedlicher Kombinationsbohrer.

Bitte verwenden Sie bei Interesse unser Produkt-Anfrage-Formular für einen DIBO-Bohrer auf dieser Seite bzw. besuchen wir Sie gerne in Ihrem Unternehmen.